Viren und Bakterien - Rubrik Schlafzimmer


IM SCHLAFZIMMER

EHEC, Salmonellen, Koli-Bakterien – überall in unserem Haushalt sind Organismen, die krank machen können. Wie schütze ich mich vor diesen Keimen?

IM SCHLAFZIMMER

• Matratze: Monatlich sollte die Matratze aufgestellt und für mehrere Stunden gelüftet werden, ebenso Decken und Kissen. Das verhindert die Vermehrung von Milben und Mikroorganismen.

• Bettwäsche: wöchentlich wechseln.

• Wände: Achten Sie auf Schimmelpilze! Sie können Allergien auslösen.

• Teppiche, Vorhänge: Regelmäßig reinigen, spätestens bei sichtbarer Verschmutzung.

Besonders auf Teppichen verbreiten sich viele Bakterien, Milben und Viren. Mit unseren speziellen Reinigungsmaschinen reinigen, desinfizieren und pflegen wir professionell Ihren Teppich.

Wir bieten professionell ausgebildete Privatreinigungen für Sie an - 35.- CHF pro Stunde zzgl. Mwst inkl. Material - ohne Mindestvertragslaufzeit, völlig Ihren Bedürfnissen angepasst. Gerne unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Angebot - Kontakt: office@greenlemonreinigungen.ch

Gerne unterstützen wir Sie bei diesen Punkten mit unseren erfahrenen Fachkräfen.

Jetzt Termin vereinbaren -> mail: office@greenlemonreinigungen.ch

#reinigungshilfe #haushaltshilfe #reinigung #putztipps #privatreinigung #büroreinigung #virenimalltag #schlafzimmer #wohnen #sauber

Featured Posts